Header Bild

Semesterkurse

Die Semesterkurse finden zweimal pro Jahr statt, Oktober - Jänner und März - Juni, und dauern jeweils 13 Wochen.
Die Teilnehmer*innenzahl pro Klasse beträgt max. 16 Personen.

Kurstermine

Sommersemester 2020

  • 09.03.2020 - 30.06.2020
    Die Kurse werden für die Dauer der von der Bundesregierung der Republik Österreich angeordneten Vorsichtsmaßnahmen betreffend COVID-19 in Fernlehre abgehalten.


Wintersemester 2020/21

  • 05.10.2020 - 30.01.2021 (Anmeldung: 10.08.2020 - 22.09.2020)

Dauer, Intensität, Tageszeit, Kursgebühren

Dauer: 13 Wochen, 39 UE pro Kurs
Intensität: 1x/Woche, 3 Unterrichtseinheiten
Kurszeiten: 18:00 - 20:30

Kursgebühren: EUR 384,-
288,- mit 25% Ermäßigung für Studierende, Mitarbeiter*innen der Universität Wien und Schüler*innen (ab 16 Jahren)

1 Unterrichtseinheit/UE = 45 Minuten

Zielgruppe

  • alle Interessierten ab 16 Jahren

Kursphasen

Pro Semester wird 1 Kursphase durchgenommen.

ECTS

Für ein positives Zeugnis werden ECTS (European Credit Transfer System) vergeben:

  • 2 ECTS für die Stufen A1-A2
  • 3 ECTS für die Stufen ab B1

Über eine mögliche Anrechnung für Ihr Studium entscheidet die Studienprogrammleitung bzw. die Universität.

Vor dem Beginn der Kurse bietet das Sprachenzentrum für verschiedene Sprachen kostenlose Einstufungsgespräche (ohne vorherige Anmeldung) an. Eine Selbsteinschätzung Ihres Sprachniveaus ist auch anhand der GERS-Checklisten möglich.
Für alle Stufen der Fremdsprachenkurse ist die Anmeldung online über die Kursbuchung oder persönlich im Sekretariat möglich (nicht telefonisch oder per E-Mail!).

Kursgebühren: EUR 384,- pro Kurs (39 UE) 

Die Lehrbücher sind im Kurspreis nicht inkludiert. Sie sind in der Buchhandlung Facultas am Campus erhältlich.

Ermäßigungen:

  • für Schüler*innen, Studierende, Mitarbeiter*innen der Universität Wien und MedUni Wien, Teilnehmer*innen der Deutschkurse, Zivildiener: 25%
  • für Studienbeihilfenbezieher*innen: 50%
  • für Mitglieder des Alumni-Verbandes der Universität Wien: 10%

Weitere Infos zu den Ermäßigungen