Header Bild

Französisch A1 - Phase 1 (für AnfängerInnen)

Zielgruppe/Vorkenntnisse:


AnfängerInnen ohne Vorkenntnisse.


Inhalte:


Sie lernen, sich in elementaren Gesprächssituationen, die eine erste Kontaktaufnahme ermöglichen, zurechtzufinden: sich begrüßen, sich vorstellen und sich verabschieden. Die Beschreibung der eigenen Befindlichkeit und von Vorlieben wird ebenso geübt wie die entsprechenden Fragen an die GesprächspartnerInnen. Erste Informationen über französischsprachige Länder runden die Einführung ab. Sie eignen sich einen Basiswortschatz und Grammatikkenntnisse an, um in Alltagssituationen mit einfachen Mitteln kommunizieren zu können.


Methoden:


In der Gruppe werden Sie sich mit kommunikativen und spielerischen Aktivitäten erste Kenntnisse der französischen Sprache aneignen. Die Arbeit mit Hörtexten wird Ihr Verständnis schulen und Sie werden in kurzen Dialogen die Sprache aktiv gebrauchen lernen. Strukturübungen machen Sie mit den Besonderheiten von Lexik und Grammatik vertraut.


Bei regelmäßiger Anwesenheit (mindestens 75%), Erbringung der im Kurs genannten Erfordernisse und positiver Absolvierung des Abschlusstests erhalten Sie ein benotetes Zeugnis. Auf dem Kurszeugnis werden die vier Fertigkeiten einzeln ausgewiesen, bei positiver Benotung aller vier Teilbereiche wird zusätzlich eine Gesamtnote bzw. 2 ECTS-Punkte (3 Semesterwochenstunden) vergeben. Über eventuelle Anrechnungsmöglichkeiten im Rahmen diverser Studienpläne entscheiden die jeweiligen Institutionen.

Lernmaterialien

Die Kursunterlagen sind in der Kursgebühr nicht inkludiert und bei Facultas am
Campus
, Hof 1.5.4. erhältlich.

Édito A1: Livre élève, ISBN: 978-3125294752, und Cahier d'exercices, ISBN: 978-3125294769, Klett Sprachen, 2017.

Download

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

384,00 €

Zurück Ausgebucht