Header Bild

e-Spezialkurs - Dänisch Auffrischungskurs B2/C1 - online

12.10.2021 - 11.01.2022
Dienstags, 18:00 - 20:30
UE: 30
ID: 21WFVDN01

Den Zoom-Link zum virtuellen Klassenraum senden wir unmittelbar vor Beginn.

Online-Kurs


Distanzunterricht


Zielgruppe/Vorkenntnisse:


Dieser Kurs richtet sich an Personen, die Dänisch studiert oder sich mit der Sprache intensiv auseinandergesetzt haben, an Student*innen oder Berufstätige, die über gute Dänischkenntnisse verfügen (Europäischer Referenzrahmen Niveau B2/C1), aber ihre Sprachkenntnisse verbessern, auffrischen oder aufrechterhalten möchten, die wichtigen grammatischen Konstruktionen wiederholen möchten, um Sicherheit im geschriebenen und gesprochenen Dänisch zu gewinnen.


Inhalte:


Die spezifischen Bedürfnisse und Ziele der Teilnehmer*innen werden während des ersten Kurses genau definiert und so weit wie möglich berücksichtigt.
Während des Kurses wird an den vier Sprachfertigkeiten (Schreiben, Sprechen, Hören, Lesen) gearbeitet.
Die Teilnehmer*innen bekommen ausreichend Gelegenheiten:
- ihr schriftliches und mündliches Verständnis anhand von authentischen Dokumenten zu verbessern
- den Fachwortschatz zu erweitern
- über wichtige gesellschaftliche Themen zu diskutieren und zu argumentieren (Wirtschaft, Politik, Geschichte, Wissenschaft, Kultur...)
- an schriftlichen oder mündlichen Übungen teilzunehmen, um ihre grammatikalischen Kenntnisse zu vertiefen oder zu reaktivieren (induktive Grammatik, Morphosyntax, logische Argumentationsverbindungen, Verwendung von Modi und Zeitformen, Regeln der Zeichensetzung)
- sich in verschiedenen Formen des Schreibens zu üben (Brief, E-Mail, Argumentationsaufsatz, Bericht, Kritik usw.)
- einen Text nach einer bestimmten Methodik zu strukturieren (Argumentations- und Diskursstruktur).


Methoden:


Während des Kurses werden alle vier Sprachfertigkeiten im Plenum oder in Untergruppen anhand von authentischen Dokumenten und Dateien erarbeitet. Kommunikation und Interaktion werden im Mittelpunkt des Lernprozesses stehen.


Bei regelmäßiger Anwesenheit (mindestens 75%), Erbringung der im Kurs genannten Erfordernisse und positiver Absolvierung des Abschlusstests erhalten Sie ein benotetes Zeugnis. Auf dem Kurszeugnis werden die vier Fertigkeiten einzeln ausgewiesen, bei positiver Benotung aller vier Teilbereiche wird zusätzlich eine Gesamtnote bzw. 3 ECTS-Punkte (3 Semesterwochenstunden) vergeben. Über eventuelle Anrechnungsmöglichkeiten im Rahmen diverser Studienpläne entscheiden die jeweiligen Institutionen.

Lernmaterialien

Die Kursunterlagen sind in der Kursgebühr nicht inkludiert und bei Facultas am
Campus
, Hof 1.5.4. erhältlich.

Die Kursunterlagen werden für Sie zusammengestellt.

Download

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

405,00 €