100 Jahre Deutschkurse

Im Jahr 2022 feiern wir das 100-jährige Jubiliäum der Deutschkurse an der Universität Wien und wir laden Sie herzlich dazu ein, daran teilzunehmen. Wir wollen Ereignisse der letzten 100 Jahre in unserem Jubiläumsjahr Revue passieren lassen und Einblicke in das Kursgeschehen geben.

Mitmachvorlesungen zur deutschen Sprache

Unsere Lehrenden nehmen Sie mit in die Welt der deutschen Sprache und laden Sie ein, Neues zu entdecken. 

Sie sind Kursteilnehmer*in, Deutschlerner*in oder versierte Deutschsprecher*in?
Ganz egal, die Teilnahme an den Vorlesungen steht allen offen. 

Die Vorlesungen sind ein kostenloses Angebot. Wir bitten um vorherige Anmeldung. 

Thema: 10x10 Geheimnisse deutscher Wörter
Vortragende*r: Nicole Schramm (Deutsch-Lehrende am Sprachenzentrum)
Datum: 2. Juni 2022
Uhrzeit: 16:00 - 17:30 
Ort: Sprachenzentrum am Campus, Raum 8

Anmeldung

Thema: 100 Sprichwörter
Vortragende*r: Heike Ziehr (Leiterin der Deutschkurse)
Datum: 9. Juni 2022
Uhrzeit: 16:00 - 17:30 
Ort: Sprachenzentrum am Campus, Raum 8

Anmeldung

Weitere Themen und Termine folgen.

Öffentliche Ausstellung am Campus

Im Jahr 1922 wurden die Internationalen Hochschulkurse gegründet. Seither können Menschen aus aller Welt Deutsch an der Universität Wien lernen.

In unserer Ausstellung "100 Jahre Deutschkurse - Im Wandel der Zeit" zeigen wir Bilder, Daten und Persönlichkeiten, die unsere Geschichte geprägt haben. 

Blogbeiträge rund um unser Jubiläum

In unserer Blogserie "100 Jahre Deutschkurse" machen wir uns Gedanken über die Zahl 100, wandern durch unsere Geschichte und die deutsche Sprache und stellen unsere Kursteilnehmer*innenn vor.

Teil 1: Die Leiterin der Deutschkurse, Heike Ziehr, macht sich Gedanken zur Zahl 100. 

100/(ein)hundert

Teil 2: Unsere ehemalige Kursteilnehmer*in Mila erzählt von Ihrer Lernbiografie und warum sie sich beim Deutschlernen oft wie ein kleiner Baumeister fühlt.

Milas Lernbiografie

Teil 3: Unsere ehemalige Kursteilnehmerin und nun Englischlehrerin Mizumo verrät uns, warum sie Lehrerin geworden ist und was ihr dabei besonders Spaß macht (Interview auf Englisch).

5 Fragen an Mizumo

Mein Kopf ist voll mit Wissen aus dem Unterricht und mein Herz ist voll mit Erinnerungen und Menschen, die mir sehr wertvoll sind. Ich bin sehr dankbar für das Sprachenzentrum!

Nóra T., Kursteilnehmerin aus Ungarn, Sommer-Deutschkurse 2021