Header Bild

Schwedischlehrende am Sprachenzentrum der Universität Wien

Mag. Jeannette Bergström

Mag. Jeannette Bergström

MMag. Katharina Kafka

MMag. Katharina Kafka
Mein Ausbildungsweg: Doppelstudium der Skandinavistik und der Musikwissenschaft mit Deutsch als Fremdsprache-Modul an der Universität Wien und Stockholm, DaF-Auslandspraktikum an der Matej Bel-Universität (Wirtschaftsfakultät) im slowakischen Banska Bystrica, Archivpraktikum und Diplomarbeitsforschung im Svenskt Visarkiv in Stockholm. Ausbildung zur Swedex-Prüferin für A2, B1 und B2; Fortbildung für Schwedischlehrende im Ausland an der Universität Stockholm (15 ECTS).
Mein beruflicher Werdegang: Schon während des Studiums Schwedisch- und DaF-Unterricht in der Erwachsenenbildung und Schwedisch-Tutorium am Institut für Skandinavistik in Wien. Nach dem Studium Karenzvertretungen als Schwedisch-Lektorin an der Skandinavistik der Universität Wien, weiters Schwedischkurse für die Österreich-Schwedische Gesellschaft, Übersetzungen, mittlerweile hauptberuflich Schwedisch- und DaF-Unterricht, sowie Koordination der Deutschkurse der A-Stufen am Sprachenzentrum der Universität Wien.

Mihaela Mihova, MA

Mihaela Mihova, MA
Woher ich komme: Bulgarien
Meine Sprachkenntnisse: Bulgarisch, Deutsch, Schwedisch, Englisch, Dänisch und ein wenig  Russisch
Mein Ausbildungsweg: Bachelorstudium Skandinavistik an den Universitäten Sofia, Unversität Wien und Umeå, Schweden (2009-2014); Masterstudium Deutsch als Zweit- und Fremdsprache an der Universität Wien (2013-2016); Unterrichtspraktikum am Goethe-Institut, Bratislava (2014); SI-Seminar für SchwedischlektorInnen auf der Insel Tjörn, Schweden (August 2016)
Mein beruflicher Werdegang: Schwedischlehrerin, VHS Polycollege, Wien (2013-2015); Tutorin für skandinavistische Literaturwissenschaft und für Deutsch als Zweit- und Fremdsprache, Universität Wien; ab 2014
Schwedisch- und Deutschlehrerin am Sprachenzentrum der Uni Wien.
Mein Unterrichtsmotto: Im Fremdsprachenunterricht ist alles erlaubt, was den Fremdsprachenerwerb fördert.