Header Bild

Tschechischlehrende am Sprachenzentrum der Universität Wien

Anna Peterka

Anna Peterka
Woher ich komme: Ostrava, Tschechische Republik
Meine Sprachkenntnisse: Tschechisch, Russisch
Mein Ausbildungsweg: Studium der Slawistik und Germanistik an der Masaryk Universität Brno, Vergleichende Slawistik an der Universität Wien
Mein beruflicher Werdegang: Deutschlehrerin an der Volkshochschule in Brno; seit 1990 Tschechischunterricht an diversen Volkshochschulen und bei diversen Firmen; seit Juli 2005 Tschechsischtrainerin am Sprachenzentrum der Universität Wien.
Mein Unterrichtsmotto: Sprechen, sprechen, sprechen!

Dr.phil. Nadezda Salmhoferová

Dr.phil. Nadezda Salmhoferová
Woher ich komme:
Tschechische Republik
Meine Sprachkenntnisse: Tschechisch, Deutsch, Slowakisch, Englisch, Russisch
Mein Ausbildungsweg: Studium Lehramt Tschechisch-Deutsch an der Südböhmischen Universität in Ceské Budejovice (1990); Doktorat am Zentrum für Translationswissenschaft der Universität Wien (2002)
Mein beruflicher Werdegang: Lektorin der tschechischen Sprache an der Universität Wien (1997-2000); seit 2000 Lehrbeauftragte / Senior Lecturer am Zentrum für Translationswissenschaft der Universität Wien: seit 2005 Lehrerin (Landesschulrat für Oberösterreich)
Mein Unterrichtsmotto: Die Grenzen meiner Sprache bedeuten die Grenzen meiner Welt. (Ludwig Wittgenstein)