Header Bild

Griechisch C1 - Phase 2

Zielgruppe/Vorkenntnisse:


Fortsetzungskurs zu Griechisch C1 – Phase 1. Sie besitzen bereits sehr gute Griechischkenntnisse und können sich im Allgemeinen zu beliebigen Themen problemlos verständigen.


Inhalte:


Hörmaterialien sowie ausgewählte authentische Lesetexte sind die Grundlage für die Auseinandersetzung mit Themen der Politik, Kultur, Bildung, Freizeit und der Arbeitswelt. Diskursstrategien werden im pragmatischen Kontext geübt. Sie arbeiten mit verschiedenen Textsorten und erarbeiten grammatische Besonderheiten aus dem Kontext heraus. Sie werden selbst unterschiedliche Textsorten produzieren.


Methoden:


Sie finden in diesem Kurs die Gelegenheit, Ihre Griechischkenntnisse in einer kommunikativen Praxis zu verwenden und zu erweitern. Sie beteiligen sich an Konversationen und Diskussionen über diverse Themen. Rollenspiele ermöglichen es, die Sprache im Zusammenhang mit verschiedenen Kommunikationsbedürfnissen zu üben. Es geht nicht nur um korrekte Grammatik und Aussprache, sondern auch um die angemessene Verwendung von Redensarten und Ausdrücken. Sie erhalten die Möglichkeit, individuelle Lernstrategien zu erproben und erhalten Anregungen, wie Sie alleine gezielt weiterarbeiten können.


Bei regelmäßiger Anwesenheit (mindestens 75%), Erbringung der im Kurs genannten Erfordernisse und positiver Absolvierung des Abschlusstests erhalten Sie ein benotetes Zeugnis. Auf dem Kurszeugnis werden die vier Fertigkeiten einzeln ausgewiesen, bei positiver Benotung aller vier Teilbereiche wird zusätzlich eine Gesamtnote bzw. 3 ECTS-Punkte (3 Semesterwochenstunden) vergeben. Über eventuelle Anrechnungsmöglichkeiten im Rahmen diverser Studienpläne entscheiden die jeweiligen Institutionen.

Lernmaterialien

Die Kursunterlagen werden für Sie zusammengestellt

Download

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

384,00 €