Header Bild

Weiterbildung für SprachtrainerInnen/PDL

Was ist die PDL (Psychodramaturgie Linguistique)?

Die PDL ist eine innovative Lehr- und Lernmethode, die den Menschen als Individuum ins Zentrum des Spracherwerbs stellt.

Die TeilnehmerInnen erleben durch die PDL einen unmittelbaren und persönlichen Zugang zur Fremdsprache. Für sie wird ein Rahmen geschaffen, der von Anfang an, auch reinen AnfängerInnen, das Ausdrücken eigener Gedanken und Inhalte ermöglicht und somit die Identifikation mit der neuen Sprache fördert. Die Motivation zum Sprechen und zur Kommunikation in der Fremdsprache steigt, da die TeilnehmerInnen in ihrem Ausdruckwunsch unterstützt werden und wirklich das sagen, was ihnen wichtig ist.

Über den individuellen Kontakt zur Sprache und die Interaktion mit dem/der SprachtrainerIn und anderen TeilnehmerInnen wird die neue Sprache buchstäblich als Mittel zur Begegnung erlebt.

Neben dem Erwerb der Sprachstrukturen durch spezielle Techniken und Übungen bietet die PDL eine Vielfalt an Aktivitäten, in denen für die Kommunikation wesentliche Haltungen, Fähigkeiten, Fertigkeiten und Einstellungen gefördert werden, welche für ein nachhaltiges und effektives Beherrschen des Erworbenen, aber auch für den Erwerbsprozess selbst von großer Bedeutung sind.

Dadurch wird eine völlig neue Wahrnehmung des Spracherwerbs geschaffen. Bei der PDL findet aber auch ein Perspektivenwechsel bei den SprachtrainerInnen statt. Sie werden BegleiterInnen des Lernprozesses und entdecken dadurch einerseits neue Wege in ihrer Unterrichtstätigkeit und erleben andererseits auch das kreative Potential ihrer TeilnehmerInnen.

Die PDL begleitet TeilnehmerInnen bei ihren ersten Schritten in der Fremdsprache bis hin zu fortgeschrittenen Stadien, mündlich wie schriftlich. Sie wird für alle Altersstufen eingesetzt, in unterschiedlichen Gruppen-konstellationen bis hin zu Einzelunterricht.

In reiner oder adaptierter Form wird die PDL in verschiedenen Schulungskontexten und für verschiedene Zwecke angewandt, wie z.B.:

o in der Erwachsenenbildung im Privat- und Firmenbereich,

o für Kinder und Jugendliche, u.a. im Schulbereich.

o für Integrationskurse

Wesentliche theoretische und praktische Grundlagen der PDL sind aus Prinzipien und Verfahren des Psychodramas und der Dramaturgie entlehnt und spezifisch für den Sprachunterricht und den pädagogischen Kontext angepasst worden. Die PDL wird seit 1977 von Dr. Bernard und Marie Dufeu entwickelt.


Inhalte der Ausbildung

  • Hauptübungen und -techniken der PDL, die den Teilnehmer/die Teilnehmerin progressiv auf die Entdeckung und den Aufbau seiner/ ihrer persönlichen Ausdrucksweise in der Fremdsprache begleiten, vom ersten Schritt in der Fremdsprache bis zum fortgeschrittenen Stadium
  • Aufwärm- und Zwischenübungen zur Entwicklung der wesentlichen Fähigkeiten und Fertigkeiten beim Spracherwerb und zur Förderung der Beziehungen in der Gruppe
  • Entspannung in der PDL, Einsatz und Funktion
  • Verfahren zur genauen Wahrnehmung und Beherrschung der fremden Aussprache und zur Förderung des eigenen Ausdruckspektrums
  • Auflade- und Wiederaufnahmetechniken als wirkungsvolle Mittel, Sprache zu erweitern, zu festigen und zu verbessern
  • Projektions-, Assoziations-, Identifikationsverfahren für den pädagogischen Einsatz
  • Gruppendramaturgie und Rollenspiele in der PDL
  • PDL-Arbeit mit Märchen, Mythen, literarischen Texten und Gedichten: Auswahlkriterien, Einsatzmöglichkeiten und Wirkung
  • Schriftliche Übungen in der PDL
  • Psychodramaturgische Vermittlung der Grammatik
  • Gruppendynamische Aspekte einer Lerngruppe und Selbstwahrnehmung im Lehr- und Lernprozess
  • Entdeckung neuer Wege beim Gestalten und Vorbereiten eigener Unterrichtsmaterialien
  • Übertragung der PDL-Techniken in den eigenen Unterrichtskontext

Trainerin:

Mag.a Aurora Floridia: anerkannte PDL-Trainerin und PDL-Ausbilderin, Psychodramaleiterin für pädagogische und psychosoziale Bereiche, Inhaberin des Sprach- und Ausbildungsinstitutes acontatto in Italien und Deutschland.

Das Infoblatt zur Ausbilung können Sie hier herunterladen.

 Zum aktuell verfügbaren Kursangebot in PDL