Header Bild

Blog

Blogbeitrag schreiben: 4 Gute Gründe

Sprachen leben. Unser Blog lebt von dir und deinen Ideen!

Wir möchten wissen, wie es dir mit dem Lernen geht, welche Erfahrungen du mit Sprachen oder gar bei einem Kurs am Sprachenzentrum gemacht hast. Wir freuen uns über Sprachlerntipps, Anekdoten aus dem Alltag, Urlaub, der Beziehung oder etwas anderes.

Du hast es in der Hand, du kannst etwas erzählen. Wir freuen uns auf deinen Beitrag!

© Fotolia

Mit einem Blogeintrag für das Sprachenzentrum KANNST DU:


1. SCHREIBEN(D) ÜBEN – egal in welcher Sprache*

Beim Schreiben trainierst du dein Sprachgefühl.

Wir laden dich ein, einen Blogeintrag in einer Sprache, die du gerade lernst zu schreiben. Deine Muttersprache ist genauso willkommen - selbstverständlich auch dann, wenn diese nicht Deutsch ist!

2. AUFMERKSAMKEIT ERWECKEN

Gibt es etwas, das dir wichtig ist? Gibt es etwas auf das du hinweisen möchtest? Hast du eine Webseite, einen YouTube-Kanal oder bist du selbst Blogger/in?

Wir stellen dich gerne als Persönlichkeit vor und verlinken zu deinem Webauftritt!

3. FEINSCHLIFF ERLANGEN

Du hast niemanden, der/die deine Texte liest und lektoriert? Jetzt schon!

Dein Text muss nicht perfekt sein. Wir geben dir Feedback.
Vor der Veröffentlichung wird dein Text von der Redaktion bzw. einem Sprachexperten (sprich einer Lehrerin/einem Lehrer der Textsprache) gegengelesen. Wir melden uns bei dir mit unseren Eindrücken und ggf. Verbesserungsvorschlägen.

4. EINEN GUTSCHEIN VERDIENEN

Als kleines Dankeschön für deinen Beitrag, erhältst du einen Gutschein für unsere Partnerbuchhandlung FACULTAS.

Damit hast du das Buch für deinen nächsten Sprachkurs bereits in der Tasche ;)

Ein Beispiel für einen Gastbeitrag und sogleich einen Motivationsschub ist der folgende Artikel der italienischen Bloggerin und Wahlwienerin Francesca Cordella: Deine Berechtigung zu schreiben!

Sende deinen Text an sprachenzentrumsymbolunivie.acpunktat.
Du kannst un unter dieser E-Mail-Adresse auch gerne kontaktieren, um vorab mögliche Themen zu besprechen.

*ad Sprache: Kontaktiere uns bitte unbedingt vorab, wenn du den Text in einer Sprache mit einem anderen Schriftsystem als dem Lateinischen schreiben möchtest.

Es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung eines Blogbeitrags. Texte, die vom Sprachenzentrum ausgewählt und übernommen werden, bleiben geistiges Eigentum der Verfasserin bzw. des Verfassers. Die Aushändigung des Facultas-Gutscheins (20 Euro) erfolgt bei der Abnahme des Texts (unabhängig vom Zeitpunkt der Veröffentlichung).