Header Bild

Willkommen

bei den Fremdsprachenkursen am Sprachenzentrum der Universität Wien

Das Sprachenzentrum der Universität Wien bietet im Sinne des lebensbegleitenden Lernens sprachliche Bildung für alle Interessierten ab 16 Jahren an – nicht nur für Studierende und Universitätsmitarbeiter*innen.

Damit öffnet die Universität Wien ihre Türen für alle, die eine neue Fremdsprache erlernen oder vorhandene Sprachkenntnisse verbessern wollen, von der Schüler*in bis zur Pensionist*in. Für den Besuch eines Sprachkurses am Sprachenzentrum sind keine formalen Voraussetzungen wie Matura oder Studium notwendig.

Kursprogramm

Je nach Ihren Lernpräferenzen können Sie zwischen unterschiedlichen Kursformaten wählen. 

Es werden viele Sprachkurse online als e-Kurse und offline als Kurse an unseren Standorten angeboten:


Weiters bieten wir ein umfangreiches Spezialprogramm:


Auch Weiterbildungskurse für Fremdsprachenlehrer*innen bieten wir an:

Hier finden Sie einen Überblick über unser Gesamtes Kursprogramm 2021/22 (pdf).

Unterricht

Die Kurse zeichnen sich durch qualitativ hochwertigen Unterricht aus, um ein erfolgreiches Sprachenlernen zu gewährleisten: Dazu zählen moderne sprachdidaktische Grundlagen, die sich an den neuesten wissenschaftlichen Standards orientieren, Teamentwicklung und Serviceorientierung. Internationale Vergleichbarkeit wird durch die Orientierung der Kursstufen am Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GERS) garantiert. Das engagierte und fundiert ausgebildete Lehrendenteam verwendet kommunikative Unterrichtsmethoden und unterstützt die Teilnehmer*innen optimal bei der Erreichung ihrer Lernziele.

Unsere Kurse werden für unterschiedliche Niveaus angeboten und haben verschiedene Ausrichtungen. Neben allgemeinsprachlichen Kursen gibt es Kurse, die einen berufsspezifischen Schwerpunkt haben oder auf einen bestimmten Fertigkeitsbereich fokussieren, beispielsweise unsere "English for Specific Purposes"-Kurse.

Sprache und Universität

Das Angebot umfasst auch Kurse, die auf international standardisierte Prüfungen oder einen Auslandsaufenthalt im Rahmen eines universitären Mobilitätsprogramms vorbereiten. Das Sprachenzentrum hält auch Prüfungen für Sprachkompetenznachweise (etwa für ERASMUS) ab.

Details siehe unter "Sprache und Universität".

Vor dem Beginn der Kurse bietet das Sprachenzentrum für einige Sprachen kostenlose Einstufungsgespräche an.

Eine Selbsteinschätzung Ihres Sprachniveaus ist auch anhand der GERS-Checklisten möglich.

Für alle Stufen der Fremdsprachenkurse ist die Anmeldung online über die Kursbuchung oder persönlich im Sekretariat möglich.

Kursgebühren: EUR 405,- pro Kurs (39 UE bzw. 40 UE)

Die Lehrbücher sind im Kurspreis nicht inkludiert. Sie sind in der Buchhandlung Facultas am Campus erhältlich.

Ermäßigungen:

  • für Schüler*innen, Studierende, Mitarbeiter*innen der Universität Wien und MedUni Wien, Teilnehmer*innen der Deutschkurse, Zivildiener: 25%
  • für Studienbeihilfenbezieher*innen: 50%
  • für Mitglieder des Alumni-Verbandes der Universität Wien: 10%

Weitere Infos zu den Ermäßigungen